Loading Events

« Alle Veranstaltung

Ethik des (politischen) Alltaglebens

20. Juni 2020 @ 18:00 - 20:00

„Wandelt Euch!“, ist mein Postulat!

Empört ist zu wenig, es ist Zeit  zu handeln/zu verändern/zu entwicklen. Die Frage, was ist uns jedoch möglich, steht ganz groß im Raum?

In diesem Vortrag machen wir ein Zeitreise von Aristoteles‘ nikomachischer Ethik,  über die Zeit der Aufklärung, hinein in das Jahrhundert des Kindes (1900), zur Psychoanalyse, über die humanistischen Strömungen bis zu Marshall Rosenberg und anderen Friedensstiftern dieser Welt.

Tiefenökologische Aspekte bilden den Abschluss dieses Vortrages und eine gemeinsame Übung zur Transformation von Feindbildern gibt eine praktische Idee, wie wir als soziale Gemeinschaft zu einer friedvolleren und ethisch noch wertvolleren Gemeinschaft werden könnten.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es noch ein Runde, bei klarem Wetter am Lagerfeuer!

Details

Beginn:
20. Juni 2020 18:00
Ende:
20. Juni 2020 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Praxis im Dorf
Ahorn 6 Helfenberg, Oberösterreich 4183 Österreich
+ Google Karte